Bd. 30 Nr. 30 (2011): ZdF Nr. 30/2011

Das Thema dieses Heftes ist „Das Räderwerk der Geschichte“. Manche hat es hochgezogen und manche zerbrochen. Diejenigen, die glaubten, das Räderwerk im Griff zu haben, waren von ihrer Mission überzeugt. Manche von ihnen, die sich oben auf fühlten, gerieten unter die Räder. Den Biographien von Aktivisten und Bürokraten des Weltbürgerkriegs im 20. Jahrhunderts widmet sich der Schwerpunkt dieser ZdF-Ausgabe.

Veröffentlicht: 2018-11-05