Bd. 29 Nr. 29 (2011): ZdF Nr. 29/2011

Die „Grenzen des Sozialismus" verliefen durch Deutschand und Europa auf verschiedene Ebenen, aber auch durch den Alltag jedes Einzelnen. Studenten, die diese Grenzen nicht akzeptieren wollten, Köche, welche sich mit kulinarischen Grenzen konfrontiert sahen und die „kleine Flucht" in den Urlaubstagen in Bulgarien, all das sind Beispiele für die verschiedenen Aspekte denen sich der aktuelle Schwerpunkt widmet. Daneben gibt es auch Aktuelles zu berichten, die Konferenz „From Revolution to Transformation: Egypt 2011/ Germany 1989”, welche am 8. Mai in Kairo stattfand, ist Thema der neuen Ausgabe.

Veröffentlicht: 2018-10-29