Rezensionen

  • N N

Abstract

Zuerst gedruckt erschienen.

Mit Rezensionen zu:

- Tom Strohschneider: Eduard Bernstein oder: Die Freiheit des Andersdenkenden. Von Simon Clemens

- Andreas Petersen: Die Moskauer. Wie das Stalintrauma die DDR prägte. Von Hannes Schwenger Ringen um Autonomie. Dissidentendiskurse in Mittel – und Osteuropa. Von Illko-Sascha Kowalczuk

- Mitzscherlich et al. :„Sexueller Kindesmissbrauch in Institutionen und Familien in der DDR.“ UND Christan Sachse/Stefanie Knorr/Benjamin Baumhart: Sexueller Missbrauch in der DDR. Historische, rechtliche und psychologische Hintergründe des sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen in der DDR. Doppelrezension. von Angela Schmole

- Arno Polzin: Mythos Schwedt: DDR-Militärstrafvollzug und NVA-Disziplinierungseinheit aus dem Blick des Staatssicherheit. Von Bernd Knabe

- Rolf-Joachim Erler: Freiheit, die ich meine: Flagge zeigen! Jugendjahre in den Fängen der DDR-Staatssicherheit. Von Enrico Seewald.

- Peter Joachim Lapp: Gesellschaft für Sport und Technik – Schule der Soldaten von morgen. Von Angela Schmole

- Frederike Schotter: Frankreich und das Ende des Kalten Krieges: Gefühlsstrategien der équipe Mitterand 1981-1990. Von Peter März

- Steffen Mau: Lütten Klein: Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft. Von Simon Clemens

- Florian Schubert: Antisemitismus im Fußball. Tradition und Tabubruch. Von Daniel Koerfer

 

Veröffentlicht
2022-01-03